Wandertag in Barkenholm ....

an einem wunderschönen Herbsttag trafen sich vereinsübergreifend 20 Zweibeiner und 17 Vierbeiner im wunderschöner Barkenholm in Dithmarschen.
Nach einem Smalltalk und einem Käffchen ging die Wanderung los. Die Welpenrunde führte ich an, eine mittellange Runde führte unsere Regionalleiterin Julia Grähling an und die große Runde führte mein Mann Uwe an. Somit kamen alle auf ihre Kosten, ohne überfordert zu sein.
Während wir auf die letzten Wanderer warteten wurde der Grill angeworfen und ein üppiges Salatbuffet, gespendet von den Teilnehmern, konnten wir aufbauen.
Nachdem der Hunger gestillt war gab es ein geselliges Beisammensein. Wer mochte, konnte mit seinem Hund noch einen kleinen Parcours durchlaufen. Dies hat allen viel Spaß gemacht.
Zum Abschluss gab es noch Kaffee und Kuchen, der ebenfalls gerne angenommen wurde.
Mein Resümee dieses Tages: Neufundländerbesitzer sind einfach nette Menschen! Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder!!
Danke für eure Hilfe!